radioDoku

Kinder des Krieges (5/5) - Zwischen den Fronten

Während an der Elbe die Amerikaner näher kommen, wird Osteuropa von der vorrückenden Roten Armee besetzt. Ende April erreichen die Sowjets Berlin. Sieben Zeitzeugen aus dem Osten des "Dritten Reichs" berichten, wie sie als Kinder das Kriegsende erlebt und überlebt haben.

Kinder des Krieges (5/5) - Zwischen den Fronten | Bild: MDR
28 Min. | 1.5.2020
radioDoku | Bild: BR
Bayern 2

radioDoku

Neueste Episoden