radioDoku

Ein Land wird abgewickelt (4/4) | Rote Barone, Spekulanten, Pleitegeier

Der Mord an Treuhand-Chef Detlev Rohwedder erschüttert im Frühjahr 1991 die Republik. Gleichzeitig geht die Abwicklung weiter. Während manche Industriezweige komplett aufgegeben werden, konsolidiert sich die Landwirtschaft - aus manchem SED-Kader wird auf einmal ein Großgrundbesitzer.

Ein Land wird abgewickelt (4/4) | Rote Barone, Spekulanten, Pleitegeier | Bild: picture-alliance/dpa/Bildarchiv/ADN Zentralbild
30 Min. | 4.9.2020

VON: Gabriele Knetsch

radioDoku | Bild: BR
Bayern 2

radioDoku

Neueste Episoden