PULS Musikanalyse - der Podcast
Staffel 1 Episode 28

Streamingdienste: Vom Retter zum Ausbeuter?

Bezahlte Streamingdienste wie Spotify, Apple, Deezer & Co haben den Musikmarkt aus der Krise gerettet, weil sie bewiesen haben, dass wir eben doch bereit sind für Musik zu zahlen. Trotzdem hagelt es aktuell Kritik gegen die Streamingdienste - vor allem von seiten der Musiker*innen. Es geht um Geld. Viel Geld. Was verdienen Musiker*innen eigentlich wirklich mit Streams? Welche Bezahlmodelle gibt es und wer macht sie? Und wie kriegt man die eigene Musik überhaupt auf Spotify & Co?

Streamingdienste: Vom Retter zum Ausbeuter? | Bild: BR
65 Min. | 16.5.2021

VON: Fridl Achten, Tamara Güçlü, Malte Borgmann

Neueste Episoden