PULS Musikanalyse - der Podcast

Alkohol in der Musik: Warum sind Musiker*innen besonders anfällig dafür, süchtig zu werden?

Musiker*innen und Alkohol - die Kombination ist so alt, wie die Musik selbst. Dass wir es völlig normal finden, dass viele Künstler*innen zur Flasche greifen - und es teilweise sogar abfeiern - ist aber durchaus problematisch.

Alkohol in der Musik: Warum sind Musiker*innen besonders anfällig dafür, süchtig zu werden? | Bild: BR
55 Min. | 23.11.2020

VON: Güclü, Tamara; Fridl, Achten; Scherer, Matthias

Neueste Episoden