Politik und Hintergrund

Urteil im Lübcke-Prozess: Höchststrafe für Mörder und weiter offene Fragen

Mehr als sieben Monate hat der Prozess gedauert. Am Ende wird Stephan E. zu lebenslanger Haft verurteilt. Eine spätere Sicherungsverwahrung ist nicht ausgeschlossen. Ein hartes Urteil. Doch es bleiben Fragen offen. Auch die, ob der Staat wehrhaft genug im Kampf gegen rechten Terror ist.

Urteil im Lübcke-Prozess: Höchststrafe für Mörder und weiter offene Fragen | Bild: dpa-Bildfunk/Boris Roessler
24 Min. | 30.1.2021

VON: Wagner, Veronika

Neueste Episoden