Politik und Hintergrund

Suche nach Endlager - Wohin mit dem Atommüll?

Wenn Ende 2022 das letzte Atomkraftwerk in Deutschland vom Netz geht, bleiben zigtausend Tonnen hochradioaktiver Abfall zurück. Bis 2031 will der Bund einen Standort für ein Atommüll-Endlager gefunden haben. Weitere Themen: Eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung warnt vor dem "Verlust demokratischer Orientierung". Manuel Valls, Ex-Premier von Frankreich, will Bürgermeister von Barcelona werden. Und: Streit um russische Pässe für Bürger im Donbass.

Politik und Hintergrund | © 2017 Bayerischer Rundfunk
23 Min. | 27.4.2019