Politik und Hintergrund

Rechtsextremismus bei der Polizei - fehlt der Wille zur Aufklärung?

Wie kann es sein, dass rechtsextremistische Chatgruppen, in denen Polizisten Propaganda und Nazi-Symbole austauschen, jahrelang unentdeckt bleiben? Warum lehnt Bundesinnenminister Horst Seehofer eine Studie zu "Racial Profiling" weiter ab? Es geht im aktuellen Skandal um weit mehr als die Polizei in Nordrhein-Westfalen, betont Ingo Lierheimer in seinem Kommentar.

Rechtsextremismus bei der Polizei - fehlt der Wille zur Aufklärung? | Bild: dpa-Bildfunk/Marcel Kusch
23 Min. | 18.9.2020

VON: Borchard, Ralf

Neueste Episoden