Planet Wissen

Wann gibt es ein Medikament gegen Corona?

Weltweit suchen Wissenschaftler, Unternehmen und Behörden ein Mittel gegen das neue Coronavirus. Philip Häusser erklärt, warum die Entwicklung eines neuen Medikaments so aufwendig ist. Allein die nötigen Studien zu Neben- und Wechselwirkungen kosten viel Zeit und Geld. Die große Hoffnung liegt deshalb auf Wirkstoffen, die eigentlich für andere Krankheiten entwickelt wurden, wie etwa das Ebola-Medikament Remdesivir.

Wann gibt es ein Medikament gegen Corona? | Bild: BR
3 Min. | 27.3.2020

VON: Philip Häusser

SHOWNOTES

Planet Wissen | Bild: BR
ARD-alpha

Planet Wissen

Neueste Episoden