Planet Wissen

Corona: Warum gibt es bei uns relativ wenig Tote?

"Letalität" bezeichnet das Verhältnis von Verstorbenen zu Erkrankten. Das liegt in Deutschland bei rund einem Prozent - in Spanien dagegen bei acht, in Italien sogar bei über elf Prozent. Philip Häusser erklärt verschiedene Erklärungsansätze, warum bei uns scheinbar mehr Infizierte Covid-19 überleben. Einer davon: Weil unterschiedlich viel getestet wird, gibt es unterschiedliche Dunkelziffern.

Corona: Warum gibt es bei uns relativ wenig Tote?  | Bild: BR
2 Min. | 4.4.2020

VON: Philip Häusser

SHOWNOTES

Planet Wissen | Bild: BR
ARD-alpha

Planet Wissen

Neueste Episoden