Notizen aus aller Welt

Modell gelungener Autonomie? - Notizen aus Südtirol

Vor 60 Jahren galt Südtirol als verarmte Unruheprovinz, erschüttert von Sprengstoffanschlägen. Der Streit zwischen den italienisch- und den deutschsprachigen Südtirolern war auf seinem Höhepunkt angelangt. Heute ist Südtirol Urlaubsziel und Wohlstandsregion. Dennoch ist das Miteinander der Volksgruppen weiterhin schwierig.

Modell gelungener Autonomie? - Notizen aus Südtirol | Bild: picture alliance
23 Min. | 17.12.2020

VON: Stadler, Hilde

Neueste Episoden