Notizen aus aller Welt

Eine Reise durch die Magellanstraße - Notizen aus Feuerland

Als Ferdinand Magellan 1520 tief im Süden des südamerikanischen Kontinents den schmalen Seeweg vom Atlantik zum Pazifik entdeckte, wunderte sich der Portugiese über die vielen Rauchsäulen an den Ufern der Buchten. "Land des Rauchs" nannte Magellan das einsame Gebiet, das heutige Feuerland.

Eine Reise durch die Magellanstraße - Notizen aus Feuerland | Bild: Picture Alliance
23 Min. | 19.12.2020

VON: Segador, Julio

Neueste Episoden