Notizbuch - Topthema

50 Jahre Antiautoritäre Erziehung - Wieviel Strenge brauchen Kinder?

1968, vor 50 Jahren wurde die Pädagogik aufgewirbelt: Statt auf Anstand, Wohlerzogenheit und Disziplin setzten die 68er auf neue Werte wie Kreativität und Selbstverantwortung. Wieviel Strenge brauchen Kinder? Zu Gast im Studio ist der Familientherapeut Ulrich Wiltschko.

43 Min. | 16.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion