Notizbuch - Service

Landwirtschaft kurz erklärt: Was ist eine Fruchtfolge?

Im Ackerbau hat der wechselnde Anbau verschiedener Kulturen wichtige Funktionen. Je vielseitiger die Fruchtfolge, desto besser für die Böden und desto gesünder sind die Pflanzen. Das Problem beim Fruchtfolgenanbau: die Landwirte brauchen meistens nur Weizen oder Mais, weil nur sie finanziell wirklich lohnend sind. Dagegen ist die Nachfrage nach Roggen oder Hafer sehr gering.

Notizbuch - Service
6 Min. | 21.2.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion