Notizbuch - Nah dran

Lust kommt von Lustig: Wie die Sex-Industrie ihr Image neu gestaltet

Früher waren Sexspielzeuge schmuddelig und nur im Halbdunkel zu sehen. Doch die Sextoy-Industrie hat einen neuen Markt erschlossen: Frauen. Und die mögen es offenbar weniger verschämt und stattdessen mit knalligen Farben und lustigen Namen. Eis, Fun Factory und Amorelie haben Beate Uhse und Dildoking abgelöst. Inzwischen werden Dildo-Parties öfter gebucht als Tupper-Parties. Aber wie läuft das ab? Wer kommt dorthin? Und was bedeutet der neue Umgang mit der sogenannten Autoerotik für die Menschen? Das Nah Dran Auf Bayern2 widmet sich dem weit verzweigten Geschäft mit der Lust und versucht herauszufinden, was wirklich wichtig ist.

Notizbuch - Nah dran
22 Min. | 8.10.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden