Notizbuch - Nah dran

Allzeit bereit - was Arbeit auf Abruf in der Praxis bedeutet

Wer sich ins Zeug legt, findet einen Arbeitsplatz. Das legt zumindest die Statistik der Nürnberger Bundesagentur nahe, die von Rekord zu Rekord eilt. Doch für viele bleibt der Traum von der unbefristeten Vollzeitstelle eben das: ein Traum. Das zeigt zum Beispiel die steigende Zahl von Leiharbeitern. Sie liegt inzwischen bundesweit bei knapp einer Million. Noch weiter verbreitet ist allerdings ein Beschäftigungsmodell, das bisher in der öffentlichen Debatte kaum eine Rolle spielt: Arbeit auf Abruf.

22 Min. | 4.10.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Kubina, Mario

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden