Echt und ehrlich! Reden übers Leben

Generation Klima: Warum es eigentlich alle wissen und fast keiner was dagegen tut

Seit mehr als vier Jahrzehnten liegen die Fakten auf dem Tisch: Wissenschaftler warnen vor einem Klimawandel und den Folgen. Das Notizbuch Freitagsforum aus dem Tollwood Weltsalon fragt, warum es eigentlich alle wissen und fast keiner was dagegen tut. Mit Sybille Giel diskutieren der Buchautor und Physiker, Professor Harald Lesch, der Geophysiker und Klima-Chef der Münchner Rück, Ernst Rauch und die Friday for Future Aktivistin, Biologie-Studentin Lucie Weber.

Generation Klima: Warum es eigentlich alle wissen und fast keiner was dagegen tut | Bild: Bernd Wackerbauer
46 Min. | 13.12.2019

VON: Sybille Giel

Neueste Episoden