Echt und ehrlich! Reden übers Leben

Das Leben gestalten bis zum Schluss - wie kann das gelingen?

Das Bundesverfassungsgericht hat am 26.2.2020 den bisherigen Umgang mit dem Sterben vollkommen auf den Kopf gestellt haben. "Das Recht auf selbstbestimmtes Sterben schließt die Freiheit ein, sich das Leben zu nehmen. Die Freiheit, sich das Leben zu nehmen, umfasst auch die Freiheit, hierfür bei Dritten Hilfe zu suchen und Hilfe, soweit sie angeboten wird, in Anspruch zu nehmen." Die neue Bundesregierung muss diesem Urteil bald mit einem neuen Gesetz gerecht werden. Doch was bedeutet es eigentlich für die Menschen, die den Wunsch haben zu sterben, für ihr Ärztinnen, ihre Angehörigen? Was beutet es für die Palliativmedizin und die Sterbehilfevereine? Darüber spricht Sybille Giel mit Professor Gian Domenico Borasio, einem der führenden Palliativmediziner in Europa und Hans Jürgen Kaiser, der seine schwer an MS erkrankte Frau begleitet hat und bei ihrem Freitod in der Schweiz an ihrer Seite war.

Das Leben gestalten bis zum Schluss - wie kann das gelingen? | Bild: Hans-Jürgen Kaiser
27 Min. | 5.11.2021

Neueste Episoden