New York City Radio Show

Eine Kindheit ohne Türme

15 Jahre später sind die Teenies von damals erwachsen und kämpfen immer noch mit dem, was passiert ist. Tränen, Ratlosigkeit, Panikattacken ' und der Versuch, das mit Rap zu verarbeiten: eine NYCRS übers Erwachsenwerden nach 9/11.

Eine Kindheit ohne Türme | Bild: BR
44 Min. | 12.9.2016

VON: Roeckl, Matthias

Neueste Episoden