Münchner Runde - Der TV-Talk als Podcast

Macht und Missbrauch: Scheitert die Kirche an sich selbst?

Enttäuschte Gläubige, frustrierte Priester: Die schleppende Aufarbeitung des Missbrauchsskandals kostet die Kirche Vertrauen. Der richtige Umgang mit solchen Straftaten, Frauenrechten, Homosexualität und Zölibat: Nicht erst seit dem Rücktrittsangebot von Kardinal Marx tobt der Reformstreit in der katholischen Kirche heftig. Scheitert die Kirche an sich selbst oder ist ein Neuanfang möglich?

Macht und Missbrauch:  Scheitert die Kirche an sich selbst? | Bild: BR
58 Min. | 9.6.2021

VON: Silvia Renauer, Jan Zimmermann

Neueste Episoden