Moby-Dick – Das Hörspiel

Moby-Dick oder Der Wal (4/10)

Akribisch recherchiert und plant Ahab tagelang in seiner Kajüte, um den Aufenthaltsort des weißen Wals auszumachen. Als dann auch noch fünf Mann aus unter Deck hervorkriechen, die Ahab mitgeschmuggelt hatte, um die Crew bei ihrem Fang zu unterstützen, wird Ismael bewusst, wie ernst es Ahab mit seiner Jagd auf Moby Dick wirklich ist. // Von Herman Melville / Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis / Mit Rufus Beck, Felix von Manteuffel, Manfred Zapatka, Bernhard Schütz u.a./ Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert / BR 2002 // Weitere Hörspiele aus den Bereichen Literatur, Doku, Pop und Sound Art unter www.hörspielpool.de

Moby-Dick oder Der Wal (4/10) | Bild: BR
54 Min. | 25.7.2019

VON: Herman Melville