Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Umeswaran Arunagirinathan (ehemaliger Flüchtling und angehender Herzchirurg)

Vom abgelehnten Asylbewerber zum angehenden Herzchirurg. Umeswaran Arunagirinathan hat das geschafft, wovon viele träumen. Mit zwölf Jahren floh er vor dem Bürgerkrieg aus seiner Heimat Sri Lanka. Als unbegleiteter Minderjähriger mit einer Schlepperbande. Statt wie geplant eine Woche, dauerte die Reise acht lange Monate. In Hamburg fand er eine neue Heimat mit Familienanschluss und wurde einer der beliebtesten Schüler der Schule. Er war ein toller Sportler und machte ein Einser-Abitur. Aber es gab auch viele Schwierigkeiten: Lange Jahre war sein Aufenthaltsstatus unsicher, und auch wegen seiner Homosexualität und der dunklen Hautfarbe hatte er oft mit Ablehnung und Vorurteilen zu kämpfen. Doch Umes ist kein Typ, der aufgibt. Für seinen Traum, Herzchirurg zu werden, ist er von seiner großen Liebe Hamburg in die bayerische Provinz gezogen. Er will nicht nur ein Vorbild für gelungene Integration sein, sondern auch was tun: So hat er einen jungen syrischen Flüchtling bei sich aufgenommen. Sein Ziel: Nicht nur Teil der Gesellschaft sein, sondern diese auch mitgestalten.

Mensch, Otto! - Mensch, Theile!
33 Min. | 26.2.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden