Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Toni Riethmaier (Gastronom)

Toni Riethmaiers Karriere hat recht bodenständig angefangen: Mit einer Ausbildung als Hotelfachmann in Garmisch-Partenkirchen. Doch bald zog es ihn in die weite Welt: Singapur, Dubai, Malediven, China. Ein schicksalhafter Anruf sollte sein Leben ändern: Ein Headhunter bot ihm im Auftrag einer saudi-arabischen Familie an, ein italienisches Restaurant in der Stadt Dschidda aufzuziehen. Riethmaier fand die Vorstellung anfangs furchtbar. Doch das Angebot war zu verlockend. Er erlebte, mit welchen Mitteln man in Saudi-Arabien eine Wohnung in einem guten Viertel findet oder wie man die Gebetszeiten geschickt für einen stressfreien Einkauf im Supermarkt nutzen kann. "Es war die extremste Zeit meines Lebens. Ich habe dort die wildesten Parties gefeiert und die bitterste Einsamkeit gespürt". Das Diktat der Religion oder das Gefühl, Teil einer absoluten Minderheit zu sein, machten ihm zu schaffen. Doch in einem der verschlossensten Länder der Welt lernte er auch eine faszinierende Kultur kennen. Und fand für sich selbst zu mehr Gelassenheit und Improvisationstalent. Inzwischen lebt er wieder in Deutschland.

27 Min. | 23.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion