Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Stephan Meurisch (zu Fuß nach Tibet)

Was wu?rdest du tun, wenn du Bock auf die Welt hast, aber kein Geld? Der Oberbayer Stephan Meurisch ist einfach trotzdem los. Am Mu?nchner Isartor ist er gestartet und dann zu Fuß bis nach Tibet gegangen: ohne Geld, aber mit Zelt, Campingkocher und einem 30 Kilo schwerem Rucksack. Unterwegs hat er immer wieder Menschen getroffen, die ihn aufgenommen und unterstu?tzt haben, mit einer Butterbreze oder einem Schlafplatz. Er wanderte durch 13 Länder und zwei Kontinente, u?ber Wien, Istanbul, Teheran, Neu-Delhi, Kathmandu bis ins tibetische Lhasa. Wenn es ihm irgendwo gefiel, blieb er länger und arbeitete als Deutsch- und Englischlehrer. Zuhause in Bayern hatte er zuletzt bei einem Outdoor-Ausru?ster gearbeitet, er ist gelernter Elektriker und war auch mal Versicherungsvertreter. Dass er ein Abenteuer-Gen in sich hat, hat er schon als Kind gemerkt: Irgendwie ist er nie im Kindergarten angekommen, sondern stattdessen lieber im Dorf umhergewandert.

Mensch, Otto! - Mensch, Theile!
43 Min. | 18.7.2018