Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Joachim Klöckner, Minimalist

Wie viele Dinge brauchen wir zum glücklich sein? Eine schöne Wohnung, ein tolles Auto oder Fahrrad, ein paar schicke Klamotten, Smartphone, Tablet, PC... Wie viel brauchen wir wirklich? Joachim Klöckner diese Frage für sich mit der Zahl 50 beantwortet. Er ist Minimalist, besitzt nicht mehr als 50 Dinge, Kleidung inklusive. Dabei kommt er nicht wie ein alter Öko-Zausel daher, sondern ziemlich stylisch. Er trägt nur weiß und gelb (praktisch: das kann man zusammen in eine Waschmaschine packen) und ist auch neuen Technik Gadgets gegenüber aufgeschlossen. In seinem alten Leben fuhr er Porsche, wohnte er in einem Haus voller Dinge, die er gar nicht so oft brauchte und sammelte Pokale, die er als Rallyefahrer gewonnen hatte. Heute hat er ein Klapprad, lebt als moderner Nomade und sein Besitz passt in einen Rucksack. Joachim Glöckner hat das Glück im Loslassen entdeckt. Und vielleicht summt er auch manchmal bei Silbermond mit: Du nimmst all den Ballast und schmeißt ihn weg, denn es reist sich besser mit leichtem Gepäck...

37 Min. | 18.1.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion