Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Delia Fischer, Westwing-Gründerin

Delia Fischer ist eine der prominentesten Gründerinnen Deutschlands. Mit Mitte 20 kündigte sie ihren Job als Moderedakteurin bei der "Elle" und machte sich mit ihrer Firma "Westwing" selbständig. Die Idee: Möbel und Wohnaccessoires online verkaufen. Zuvor gab es das nur bei Kleidern und Kosmetik. Ihr Mut wurde belohnt: Seit Ende letzten Jahres schreibt die Firma schwarze Zahlen, weltweit beschäftigt sie über 1.400 Mitarbeiter. Dabei hatte sie bei der Gründung keine Ahnung von Betriebswirtschaft und musste sich zwischendurch immer wieder gegenüber Männern behaupten, die die attraktive blonde Frau irrtümlich für die Praktikantin hielten. Doch Delia Fischer hat sich ihren Model-Look auch zunutze gemacht: Indem sie selbst als Gesicht für ihre Marke steht. Mittlerweile ist sie fast genauso bekannt wie ihre Firma. Fans und Follower in den sozialen Netzwerken kennen ihre Schwäche für High Heels, ihren Hund Lola und wissen, dass auch ihre Mutter und Schwester für "Westwing" arbeiten.

36 Min. | 22.3.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion