Mensch, Otto! - Mensch, Theile!

Andy Holzer, Blinder Bergsteiger

Extrembergsteiger und Mount-Everest-Bezwinger gibt es inzwischen viele. Doch Andy Holzer wagt sich auf die höchsten Gipfel der Welt, obwohl er nichts sieht - obwohl er ohne die Hilfe seiner Frau nicht mal einkaufen kann. Schon als Kind haben ihn seine Eltern gelehrt, trotz Sehbehinderung seine Träume zu verwirklichen. Bei der Besteigung des Mount Everest wurde er von zwei Freunden begleitet, sie wechselten sich bei der Führung ab, Holzer immer in der Mitte. Der Tod seines Vaters war ein herber Schlag, Holzer war zu der Zeit schon am Mount Everest und fing an, an seiner Mission zu zweifeln. Doch dann machte er weiter, in Gedenken an den Mann, der ihn am meisten geprägt hatte. Holzer hatte damals schon zwei Versuche hinter sich, einmal hinderte ihn eine Lawine, das andere Mal ein Erdbeben am Erreichen des höchsten Gipfels der Welt. Inzwischen war er auf den allerhöchsten Gipfeln der Welt und findet: Blindheit kann auch ein Vorteil sein! Denn er wird nicht mit Seheindrücken überschüttet und kann Situationen ganz anders analysieren und einschätzen.

Mensch, Otto! - Mensch, Theile!
39 Min. | 27.9.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 40 Min.