Mehr Zeit für Menschen

Die Schauspieler Elyas M´Barek und Lisa Maria Potthoff, die Weltreisende Waltraud Hable und Bestsellerautor Michael Nast

Diese Woche: Lisa Maria Potthoff verrät Geheimnisse aus ihrem Familienleben, Michael Nast erklärt, mit welchem Buch man Frauen ins Bett kriegt, Flüchtlingshelfer Dominik Bloh hat elf Jahre seines Lebens selbst auf der Straße verbracht, Elyas M´Barek würde im echten Leben nicht gern Lehrer sein, die Weltreisende Waltraud Hable hat sich in eine Totenstadt verirrt und sich durch die Welt getindert und Dahoam-is-Dahoam-Stars Carina Dengler und Eisi Gulp erzählen, wie sie jemandem mit ihrer Serie das Leben gerettet haben.

53 Min. | 22.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden