Lesungen

Salman Rushdie und "Quichotte" auf dem Literaturfest München (1/2)

In seinem neuen Roman holt Salman Rushdie einen 400-jährigen Klassiker in die unwirkliche Wirklichkeit des Fernsehens und kommt damit aufs Literaturfest München. "Quichotte", ein bitterböser Roman über Trumps Amerika. Gespräch mit Sir Salman Rushdie und Lesung mit Gert Heidenreich.

Salman Rushdie und "Quichotte" auf dem Literaturfest München (1/2) | Bild: Eva Demmelhuber
29 Min. | 17.11.2019

VON: Cornelia Zetzsche

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden