Lesungen

Éric Vuillard: "Die Tagesordnung"

Prix-Goncourt-Preisträger Éric Vuillard führt mit seinem Roman in die Hinterzimmer der Macht 1933 und 1938, als sich Europas Schicksal entschied und Hitler Österreichs Kanzler Schuschnigg auf den Obersalzberg zitierte. Gespräch mit Éric Vuillard. Lesung: Michael Rotschopf

Lesungen
29 Min. | 24.6.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Zetzsche, Cornelia

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Lesungen
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden

  • 113 Min.
  • 29 Min.
  • 53 Min.
  • 53 Min.
  • 56 Min.
  • 29 Min.
  • 53 Min.
  • 53 Min.