Lesungen

radioTexte / Heinrich Böll: Als der Krieg ausbrach

Der Krieg? "Blut, Dreck, Schweiß und Elend", schreibt Heinrich Böll in den Tagebüchern. Und in der Erzählung, über das Militär: "Nichts hat je meiner Vorstellung von Hölle so entsprochen wie heiße, stille Kasernenhöfe ..."

Lesungen
54 Min. | 21.12.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Heitkamp, Judith

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Lesungen
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden

  • 113 Min.
  • 29 Min.
  • 53 Min.
  • 53 Min.
  • 56 Min.
  • 29 Min.
  • 53 Min.
  • 53 Min.