Lesungen

Im Schreibstrom: Paul Nizon wird 90

Elias Canetti war sein Trauzeuge, Max Frisch sein Förderer. Bei der Gruppe 47 traf er Ingeborg Bachmann und Günter Grass. Le Monde nannte ihn den "derzeit größten Magier deutscher Sprache". Er selbst wollte eine "totale poetische Existenz". Am 19. Dezember wird der Kunsthistoriker und Schriftsteller Paul Nizon 90 Jahre alt. Autorenlesung aus "Canto", "Das Jahr der Liebe", "Hund. Beichte am Mittag" und Cornelia Zetzsche im Gespräch mit dem Schweizer in Paris.

Im Schreibstrom: Paul Nizon wird 90 | Bild: Paul Nizon / Bild: picture-alliance/dpa
29 Min. | 15.12.2019

VON: Conelia Zetzsche

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden