Lesungen

Hari Kunzru: "Götter ohne Menschen"

Seltsames geschieht in der Mojave-Wüste nahe Los Angeles. Überirdisches. Der neue Roman von Hari Kunzru folgt Grenzgängern zwischen Himmel und Erde, Krieg und Ufos. Lesung: André Jung. Cornelia Zetzsche im Gespräch mit dem Autor über Verschwörungstheorien und das Leben als Engländer indischer Herkunft in Trumps Amerika.

Hari Kunzru: "Götter ohne Menschen" | Bild: Hari Kunzru / Bild: picture-alliance/dpa
30 Min. | 14.6.2020

VON: Cornelia Zetzsche

SHOWNOTES

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden