Lesungen

Gabriele Tergit: Effingers (3/4)

Die Familie Effinger im November 1918 - kann man auf die Straße gehen, soll man Waffen horten, für das Frauenwahlrecht kämpfen, Lotte will sich verloben, was ist mit dem kriegsgefangenen Erwin? Und außerdem ist da die spanische Grippe, die jeden Tag mehr Tote fordert.

Gabriele Tergit: Effingers (3/4) | Bild: Schöffling Verlag/BR
53 Min. | 16.4.2020

VON: Heitkamp, Judith

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden