Lesungen

Fran Ross: Oreo

Oreo heißt der Roman der Amerikanerin Fran Ross, den es gleich in der klassischen Lesung gibt, Oreo wie der Keks, der außen schwarz und innen weiß ist. Das Mädchen Oreo ist auf einer Art antiker Heldenreise und kurvt rasant durch die Identitäten. Aus der preisgekrönten Übersetzung von Pieke Biermann liest Laura Maire.

Fran Ross: Oreo | Bild: Fran Ross / Bild: Courtesy of the Fran Ross Estate
54 Min. | 4.6.2020

VON: Judith Heitkamp

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden