Lesungen

Anna Maria Ortese: Die Brille/ nemo: das literarische Spiel

In ihrem Erzählungsband "Neapel liegt nicht am Meer" beschreibt die neapolitanische Schriftstellerin Szenen aus dem Alltag der kleinen Leute in der Vesuvstadt in den Nachkriegsjahren. Anschließend beschäftigen sich die nemo-Fahnder mit neuen literarischen Fällen. Mit freundlicher Genehmigung des Verlags können wir diese Lesung bis zum 25.03.2021 anbieten.

Anna Maria Ortese: Die Brille/ nemo: das literarische Spiel | Bild: Anna Maria Ortese - Bild: picture alliance / Effigie Leemage © Effigie Leemage
53 Min. | 23.2.2021

VON: Antonio Pellegrino

Lesungen | Bild: iStock / Montage: BR
Bayern 2

Lesungen

Neueste Episoden