Lesungen

Alles fließt: "Die Wolga" von Joseph Roth und nemo

"Alles fließt": Auf seiner Osteuropa-Reise bestieg der große Journalist und Schriftsteller Joseph Roth einen Wolga-Dampfer, fuhr über 2000 Kilometer den großen Fluss hinunter bis Astrachan. Seine Reisereportagen aus dem Jahr 1926 sind realistisch und poetisch zugleich. Danach lösen die nemo-Ermittler Elisabeth Tworek, Andreas Trojan und Hans Pleschinski neue literarische Fälle. Mit Andrè Jung und Antonio Pellegrino.

Lesungen
53 Min. | 31.7.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Pellegrino, Antonio

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion
Podcast Cover
Bayern 2

Lesungen