Land und Leute

Kaum zu fassen - Das seltsame Tagebuch des Ignaz Meyer

Der königlich bayerische Volksschullehrer Ignaz Meyer verfasste zwischen 1870 und 1879 täglich Aufzeichnungen in Geheimschrift. Ulrich Zwack stellt dieses ungewöhnliche Tagebuch und seinen nicht minder ungewöhnlichen Verfasser vor.

24 Min. | 18.5.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Zwack, Ulrich

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden