kulturWelt

Zum 90. Geburtsag des britischen Jazzers Chris Barber

"Ein Gentleman ist jemand, der die Posaune spielen kann, es aber nicht tut" lautet ein beliebter Musikerwitz. Irgendwie hat das Instrument bei manchen keinen guten Ruf. Igor Strawinsky warnte: "Schau nie die Posaunen an, Du machst ihnen nur Mut." Aber natürlich gibt es auch Liebhaber und Könner, wie es etwa die Jazzposaunisten Bill Evans oder Albert Mangelsdorff waren. Beide sind leider schon verstorben. Zu ihrer Generation gehört auch Chris Barber, der sich glücklicherweise des Lebens freut. Heute wird er 90. Roland Biswurm gratuliert. Unsere weiteren Themen: Poesie und Gesetz: Das Infektionsschutzgesetz als Hörbuch - gelesen von Christoph Maria Herbst / Wer hat Angst vor der leeren Bühne? Freie Theater in der Corona-Krise / Das Leben aus der Sicht eines Kindes: Die Graphic Novel "A Child's Journey" von Bea Davis V

Zum 90. Geburtsag des  britischen Jazzers Chris Barber | Bild: br bild
24 Min. | 16.4.2020

VON: Leibold, Christoph

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden