kulturWelt

Warhol - ein Leben als Kunst

In Wuppertal ist seit dem Spätsommer eine Lichtinstallation von Friedrich Engels, anlässlich seines 200. Geburtstag, zu sehen, die mit Sequenzen von Engels-Portraits arbeitet. Darunter befindet sich auch ein Pop-Art-Konterfei im Andy-Warhol-Stil. Karl-Marx-Bilder in Warhol-Optik gibt es ebenfalls, wie überhaupt etliche Köpfe von Ikonen und nicht zuletzt solche Darstellungen von Warhol selbst, der seinerseits eine Ikone war. Nun hat der Kritiker Blake Gopnik dem Künstler eine neue Biografie gewidmet. Außerdem: 200 Jahre Friedrich Engels / Die libanesische Künstlerin Hayat Nazir und ihre Statue im Hafen von Beirut / und: Kinos im Lockdown - Ein Kommentar

Warhol - ein Leben als Kunst | Bild: Bertelsmann Verlag
20 Min. | 26.11.2020

VON: Leibold, Christoph

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden