kulturWelt

"The Irishmann" von Martin Scorsese ab Donnerstag im Kino

Er gilt als einer der einflussreichsten und besten Filmregisseure unserer Zeit: Martin Scorsese. Immer wieder hat sich der heute 76jährige in seiner filmischen Arbeit mit dem Kosmos der Mafia und dem organisierten Verbrechen befasst. Jetzt hat Scorsese seinen bislang teuersten Film über dieses Milieu gedreht - "The Irishman". In den Hauptrollen Robert de Niro und Al Pacino. Außerdem in der kulturWelt: Porträt der Gewinnerin des Jean-Paul-Preises 2019. Ausstellung "Narrating Africa" am Deutschen Literatur Archiv in Marbach und "Disney+" - noch ein neuer Streaming Dienst startet.

"The Irishmann" von Martin Scorsese ab Donnerstag im Kino | Bild: BR-Bild
21 Min. | 11.11.2019

VON: Leibold, Christoph

kulturWelt | Bild: BR
Bayern 2

kulturWelt