kulturWelt

"The Awareness Muscle Training Center" in der Villa Stuck

Der in Frankreich geborene und in Kopenhagen lebende Künstler Thierry Geoffroy / COLONEL (geboren 1961) konzipiert für das Museum VILLA STUCK das THE AWARENESS MUSCLE TRAINING CENTER. Die Ausstellung verfolgt zwei Ziele: für drei Wochen können die Besucher*innen an den bereitgestellten Fitnessgeräten trainieren, während sie sich mit aktuellen gesellschaftspolitischen Fragestellungen auseinandersetzen. Gleichzeitig werden zum ersten Mal fast vierzig CRITICAL RUNS gezeigt, die Thierry Geoffroy über einen Zeitraum von zwanzig Jahren auf der ganzen Welt durchgeführt hat. Auch in diesen Läufen werden zwischen den Teilnehmer*innen aktuelle Themen debattiert. Unsere weiteren Themen: "To the future through the past": Die Elektropop-Großväter von Yello sprechen über ihr neues, 14. Studioalbum "Point". / "Vergeben heißt lieben": Im Kinofilm "Corpus Christi" gibt sich ein Knacki als Priester aus - und hilft einem Dorf auf den rechten Weg zurück. / "Ein weiblicher Proust": Frankreichs große Schriftstellerin und Selbsterforscherin Annie Ernaux wird heute 80 Jahre alt.

"The Awareness Muscle Training Center" in der Villa Stuck | Bild: Jann Averwerser
20 Min. | 1.9.2020

VON: Ortmann, Joana

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden