kulturWelt

Straßentheater Burghausen: "Liebe gegen Pest und Einsamkeit"

Unter dieser Losung tritt das "Theater für die Jugend" seit 22. Mai an, um den Menschen in Burghausen ein Straßentheater der ganz besonderen Art zu bieten. Die Zuschauer brauchen, um die Vorstellung genießen zu können, nicht einmal ihre Wohnungen zu verlassen. Gleich den Leierkästenmännern im alten Berlin, präsentiert die Truppe vor den Wohnhäusern für Jedermann ein Schauspiel mit Livemusik, das man bequem vom Balkon oder aus dem geöffneten Fenster heraus genießen kann. Auf dem Programm steht William Shakespeares turbulente Komödie "Was Ihr wollt!". Es geht um die Liebe, die sich trotz wüstester Widerstände am Ende immer ihren Weg bahnt. Und außerdem in unserer kulturWelt: Bilanz der ersten Online-Ausgabe des Münchner DOK-Festes und ein Mod.-Gespr. mit dem Architekten Jörg Heiler über die Frage, ob die Pandemie der Anfang vom Ende des Großraumbüros ist.

Straßentheater Burghausen: "Liebe gegen Pest und Einsamkeit" | Bild: BR-Bild
18 Min. | 24.5.2020

VON: Knut Cordsen

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden