kulturWelt

"Rot X Stahl" - Doppel-Ausstellung in Ingolstadt

Zwei Künstler, die klotzen. Der eine mit roter Farbe, der andere mit Stahl. Rupprecht Geiger und Alf Lechner verbindet die große Geste. "Rot mal Stahl" ist der Titel der Ausstellung im Ingolstädter Alf-Lechner Museum, die die beiden Künstlerfreunde zu einem energiegeladenen Match verbindet, wie die Leiterin des Geiger-Archivs und Enkelin des Malers Julia Geiger betont. Und außerdem in unserer kulturWelt: "Lebenserinnerungen von Sängerin Inga Humpe als Buch "Wir trafen uns in einem Garten", Mod.-Gespr. mit Fabian Halbig über den One-Take-Kino-Thriller "Limbo" und "Kulturlandschaften" - ein Europäisches Projekt über Zisterzienser als Landschaftspfleger.

"Rot X Stahl" - Doppel-Ausstellung in Ingolstadt | Bild: BR-Bild
24 Min. | 20.2.2020

VON: Joana Ortmann

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden