kulturWelt

Nach dem Terroranschlag von El Paso - wer trägt Schuld?

Im Gespräch mit unserem Internet-Experten Christian Alt wollen wir versuchen, die digitale Dynamik genauer zu verstehen, die hinter dem Terrorangriff von El Paso steht. Dort sind am Samstag mindestens 20 Menschen gestorben, erschossen von einem weißen Attentäter. Viele geben Trump und den republikanischen Politikern die Schuld am Massaker, aber einige zeigen Richtung Internet. Denn auf der Seite 8Chan hat der Täter von El Paso sein Manifest gepostet. Außerdem in der kulturWelt: Der Ton wird aggressiver, auch in der populären Musik: Die Texte werden hasserfüllter, die Musik martialischer. Jens Balzer sieht eine klare Parallele zur politischen Debatten-Unkultur / Praller Realismus - Ilja Repin malte vor 100 Jahren das Russland seiner Zeit und provoziert damit bis heute / Singen gegen den Brexit: Ein Stimmungsbericht vom Edinburgh-Festival.

kulturWelt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
21 Min. | 4.8.2019

VON: Ortmann, Joana

Podcast Cover kulturWelt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

kulturWelt