kulturWelt

München-Fotos in Zeiten der Corona-Krise

Einer, der dieser Tage auf die Straße geht, ist der Münchner Fotograf Rainer Viertlböck. Rainer Viertlböck ist ein preisgekrönter Architekturfotograf, den aber beileibe nicht nur High-End-Bauten interessieren, sondern derzeit die Stadt in der Corona-Krise. Außerdem in der kulturWelt: Barbara Knopf stellt den Bildband "München 1930 - 1960" von Herbert Wendling vor. Eine Graphic Novel porträtiert die Fußballlegende Oskar Rohr und das Corona-Tagebuch heute mit der Schriftstellerin Jovana Reisinger.

München-Fotos in Zeiten der Corona-Krise | Bild: © Rainer Viertlböck
19 Min. | 30.3.2020

VON: Cordsen, Knut

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden