kulturWelt

Mit Rainald Grebe nach Kamtschatka

Ist Rainald Grebe noch so gut wie früher? So bissig und böse? Unser Kritiker hört Grebes neues Album "Popmusik". Außerdem: "Wahrscheinlich ist das Ganze ein Placebo" - warum Verleger Lothar Schirmer das Kultur-Hilfsprogramm der Bundesregierung kritisiert. Und: Julia Philipps und ihr Kamtschatka-Roman "Das Verschwinden der Erde" - eine Rezension.

Mit Rainald Grebe nach Kamtschatka | Bild: br picture
20 Min. | 7.2.2021

VON: Knut Cordsen

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden