kulturWelt

Lvstprinzip

Wenn ein Sexspielzeug wie ein Schlauchboot rieche, solle man es gleich wegschmeißen, denn dann enthalte es vermutlich Weichmacher, die krebserregend seien, erklärt Theresa Lachner, einer der erfolgreichsten Sexbloggerinnen hierzulande. Die 32jährige gibt auch mal praktische Tipps und predigt gern Pragmatismus. Dass Männer regelmäßiger masturbieren als Frauen, findet sie geradezu vorbildlich. Zitat Lachner: "Die holen sich erst einen runter und dann putzen sie sich die Zähne - beides ist für sie eine Art persönliche Hygienemaßnahme." Und weiter: "Ich finde, Frauen sollten anerkennen, dass Masturbieren guttut." Jetzt hat Theresa Lachner ein Buch geschrieben, das so heißt wie ihr Blog: "Lvstprinzip" - wobei Lust da nicht mit U, sondern mit einem V geschrieben wird. Tobias Stosiek hat es gelesen. Ausserdem in der kulturwelt: Der Horrorfilm "Midsommar" von Aris Aster kommt in die Kinos / Schwere Jahre: Ein Gespräch mit Karl-Valentin-Musäums-Chefin Sabine Rinberger über ihr Buch mit bisher unveröffentlichten Briefen von Liesl Karlstadt / und: Nach MeeToo-Vorwürfen -Placido Domingo verlässt die Met

Lvstprinzip | @Paula Winkler
23 Min. | 26.9.2019

VON: Leibold, Christoph

kulturWelt | @BR
Bayern 2

kulturWelt