kulturWelt

Literaturnobelpreisträger Kazuo Ishiguro: Betörend schöner Schrecken

Kazuo Ishiguro schreibt über Enttäuschung und Vergänglichkeit, über Waisen, Ausgebeutete und Einsame - und macht aus all dem betörend schöne Literatur. Für seine deutsche Lektorin Katrin Sorko ist das eines der Geheimnisse seines Werks.

7 Min. | 6.10.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Barbara Knopf

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden

  • 24 Min.
  • 21 Min.
  • 25 Min.
  • 23 Min.
  • 17 Min.
  • 23 Min.
  • 22 Min.
  • 23 Min.
  • 24 Min.
  • 24 Min.