kulturWelt

"Il Traditore"

Der Film "Il Traditore", in Italien schon mehrfach preisgekrönt, erzählt die Geschichte des Tommaso Buscetta, der Kronzeuge gegen die Cosa Nostra wurde. Unsere weiteren Themen: Ein Rundgang durch Münchner Kunstgalerien nach dem Lockdown / "Omama", der erste Roman der umstrittenen österreichischen Kabarettistin Lisa Eckhart / und der Soziologe Heinz Bude hat seine Pläne für das neue Documenta Institut in Kassel vorgestellt.

"Il Traditore" | Bild: picture alliance
23 Min. | 12.8.2020

VON: Heitkamp, Judith

kulturWelt | Bild: BR
BAYERN 2

kulturWelt

Neueste Episoden