kulturWelt

Fassbinder-Center in Frankfurt eröffnet

Er ist der bedeutendste deutsche Filmregisseur der Nachkriegszeit: Rainer Werner Fassbinder. Mit seinem umfangreichen Werk verschaffte er dem Neuen Deutschen Film in den 1970er Jahren internationales Ansehen. Das gestern in Frankfurt eröffnete Fassbinder-Center wird als Archiv und Studienzentrum ein zentraler Ort zur Erforschung von Fassbinders Lebenswerk. Außerdem in der kulturWelt: Gespräch mit Eva Menasse zum Polit-Theater in Österreich, Hans Traxler wird 90 und Gustave-Caillebotte-Ausstellung in Berlin.

kulturWelt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
23 Min. | 20.5.2019

VON: Ortmann Joana

Podcast Cover kulturWelt | © 2017 Bayerischer Rundfunk
Bayern 2

kulturWelt